Das Jubiläum

Jubiläum ist gar kein Begriff. Das zehnte “Kicken mit Herz” am 09.09.18 wurde zu einem regelrechten Fussballfest. Vor komplett ausverkauften Rängen und eitel Sonnenschein schenkten sich die Hamburg Allstars und der Placebo Kickers Hamburg e.V. nichts, so daß es zur Halbzeit 2:2 und beim Stande von 4:3 für das Ärzteteam in der 94. Minute sogar noch einen Elfmeter für die Allstars gab. Der “Gefoulte” Olli Dietrich trat selbst an und schoß…katapultierte den Ball…jagte…um nicht zu sagen zimmerte den Ball in die einzige Wolke die an diesem wunderbaren Tag über der Stadt schwebte und das Ärzteteam “Placebo Kickers”, dieses Jahr trainiert von Ewald Lienen UND Felix Magath, siegte erneut. Das Promiteam, das neben Heiko Westermann, Benny Adrion, Fabian Boll, Olli Schulz, Micky Beisenherz, Bosse, Bjarne Mädel, Jorge Gonzalez, Stephan Luca, Mark Tavassol und Revolverheld einige weitere richtig gute Fussballkünstler aufbieten konnte, musste dann mit ansehen wie der Pokal vom Bürgermeister an die wild feiernden Placebo Kickers ging.  Moderiert von Steffen Hallaschka und Marek Erhard stand jedoch der eigentliche Sieger wie gewohnt bereits vor dem Anpfiff fest: Die Kinder Herz Medizin am UKE.

Menü